Anna Rossinelli crowdfundet ihr drittes Album

Anna Rossinelli 2015 (1)

Unsere drei allerliebsten Lieblingsschweizer Anna, Georg und Manuel aka Anna Rossinelli haben Großes vor: Ihr drittes Album „Takes Two to Tango“ soll nicht in der Schweiz, sondern in den USA finalisiert werden. Dazu braucht man Geld und dieses Geld wollen sich die drei nun per Crowdfunding beschaffen. Das heißt also, jeder kann Teil des Albumprojektes werden.

Stolze 50.000 Franken (was umgerechnet fast genauso viele Euro sind) will die Band, die die Schweiz 2011 mit „In Love for a While“ beim ESC in Düsseldorf vertreten hat, über die Plattform wemakeit sammeln. Mit diesem Geld wollen die drei in die USA fliegen, dort mal mehr und mal weniger spontan mit unterschiedlichen Musikern an ihren Songs arbeiten und schließlich in New York das Album abmischen. Parallel soll eine Doku über die Entstehung des Albums gedreht werden.

 

Um dieses Ziel zu erreichen, greift die Band auf das unter Künstlern mittlerweile beliebte Mittel des Crowdfundings zurück. Die Idee dabei ist, dass Fans und Unterstützer die Künstler schon heute dafür bezahlen, dass sie später eine CD, ein Konzertticket oder ähnliches bekommen. Das ist auch bei Anna Rossinelli so: Man kann etwas dafür bezahlen, dass man eine Postkarte aus Amerika bekommt, eine Gesangsstunde bei Anna nehmen kann oder dass die Band einen Song für den Käufer und seine Freunde live per Skype spielt.

Anna Rossinelli Crowdfunding (2)

Die Band hat sich ein paar tolle Sachen überlegt und bietet damit für jede (Voraus-)Zahlung eine angemessene Gegenleistung. Trotzdem wurde sie in der Schweiz von einer Tageszeitung massiv für die Kampagne kritisiert. Bei der schweizerischen Presse scheint noch nicht angekommen zu sein, dass Crowdfunding mittlerweile weit verbreitet und ein hilfreiches Instrument für junge Künstler ist, ihre Projekte zu realisieren.

Anna Rossinelli 2015 (2)

 

Wer jetzt hellhörig geworden ist, weil er gerne ein drittes Album von Anna und ihren Jungs hätte oder wer eines der anderen Angebote wahrnehmen und die drei so unterstützen möchte, kann das unter https://wemakeit.com/projects/takes-two-to-tango tun. Dort gibt es auch weiterführende Informationen zu Album- und Filmprojekt.

Anna Rossinelli Crowdfunding

Und nach so vielen aktuellen Informationen, Bildern und Zeichnungen kann ich diesen Beitrag natürlich nicht abschließen, ohne zumindest zwei tollen Aufnahmen aus Basel vom exklusiven PRINZ-Shooting mit Anna, Georg und Manuel gezeigt zu haben. Wir PRINZ-Blogger und -Fotografen haben die sympathischen Drei immer in bester Erinnerung behalten.

Anna Rossinelli Georg Dillier Manuel Meisel

Anna Rossinelli Georg Dillier Manuel Meisel