Auf nach Lissabon! Wählt Euren Favoriten für den Vorentscheid 2018

Nach einem ereignisreichen Wochenende – zumindest was den Ausblick auf den deutschen Vorentscheid 2018 angeht – sind wir nun etwas schlauer als vorher. Neben der NDR-Pressemitteilung vom Freitag gab uns der Unterhaltungschef des Senders zusätzlich ein ausführliches Interview und damit weitere Details zum Prozedere preis. Konkrete Namen von Kandidaten gibt es gleichwohl noch keine – wen von den (Gast-)Blogger-Vorschlägen würdet Ihr gern beim Vorentscheid sehen? Stimmt mit ab!

Lange hat es gedauert, bis nun die Vorauswahl für Lissabon langsam Form annimmt. Die Wartezeit haben wir genutzt, Euch ein (bisweilen kontrovers diskutiertes) Potpourri an Vorschlägen ans Herz zu legen. Zudem haben einige Leser die Serie „Auf nach Lissabon!“ mit eigenen Ideen ergänzt. Und wer weiß – vielleicht sehen wir den ein oder anderen tatsächlich in den Ring steigen, will der NDR neben Eigenbewerbungen ja auch „direkte Ansprache durch den NDR sowie durch Komponisten, Produzenten und Plattenfirmen“ für die Auswahl einsetzen.

Hier sind die 21 Vorschläge nochmal in alphabetischer Reihenfolge:

Alexander Jahnke
Alle Farben
Alvaro Soler
Claire
Felix Jaehn
Feuerherz
Francisca Urio
Franziska Wiese
Laing
Linda Teodosiu
Madeline Juno
Maite Kelly
Maria Voskania
Michelle
Nevio Passaro
Norman Langen
Rilli Willow
Ryk
Sarah Connor
Toksï
Wincent Weiss

Wählt Eure 10 persönlichen Favoriten, bepunktet sie ESC-klassisch mit 12, 10, 8…. 1 Punkten und schickt Euer Votum bis zum nächsten Sonntag, den 5. November, 18 Uhr, an esc-blog@prinz.de (bitte nicht unten in die Kommentare schreiben, wir wollen es diesmal spannend machen und nehmen lediglich Wertungen per e-Mail an!). Nur vollständige und eindeutige Votings werden berücksichtigt. Wir sind gespannt, ob es einen vermeintlichen Schlagerklumpen (ähnlich dem Balladenklumpen beim ESC) geben wird, oder ob sich alles schön verteilt.