Lesergame: Prinz ESC Bottom Song Contest – Runde 2, Teil 7

Wie heißt die beste ESC-Pleite aller Zeiten? Natürlich war Marlain nicht ganz so freizügig, wie unser Bildausschnitt womöglich suggeriert. Am Ende des ESC 1999 in Jerusalem stand sie indes reichlich nackt auf der Punktewand da, unser Lesergame bietet nun die Chance einer späten Genugtuung. Ihre Gegnerin in Runde 2 tauchte zwei Jahre später im ESC…

Read More

ESC-Voting: Was wäre wenn? Ergebnis ohne vollständiges Ranking & Splitvotes

Noch in der Nacht des Finals veröffentlichte die EBU sämtliche Wertungen zum ESC 2015 – ein Fest für Fans mit Rechenschieber. Italien gewann das Televoting deutlich, Schweden überzeugte die Jurys, aber was wäre anders, wenn man das 2013 eingeführte umfassende und umstrittene Komplett-Ranking beider Votingkomponenten wieder abschaffen würde?

Read More

Charteinstieg für Måns Zelmerlöw – „Heroes“ auf dem Bronzeplatz

Die Chancen auf den Spitzenplatz standen am Sonntag und Montag noch ganz gut, aber knapp eine Woche nach dem ESC in Wien ist der Siegertitel des Wettbewerbs auf Platz 3 in den offiziellen deutschen Verkaufscharts eingestiegen. Ist das der Anfang eines nachhaltigen kommerziellen Erfolgs in diesem unserem Lande oder wird „Heroes“ nur ein „Hitchen“? Die…

Read More

Barbara Dex Award: Augen zu und durch!

Nach dem ESC ist vor dem Barbara Dex Award: Wer hatte in Wien das schlimmste Outfit? Wo hätte die Modepolizei eingreifen sollen? Wir Fans können auch dieses Jahr darüber abstimmen, bei wem der Song Contest besser nur ein Radio-Contest gewesen wäre. Wir hätten da ein paar Vorschläge…

Read More

Weißer Rauch: Deutschland auch 2016 beim ESC dabei

Das ging schnell! Schon vier Tage nach dem ESC 2015 hat der NDR bestätigt, auch 2016 wieder einen deutschen Beitrag ins internationale Rennen zu schicken. Das berichtet heute esctoday.com. Eine wirkliche Überraschung ist das natürlich nicht, aber es ist trotzdem schön, dass der ESC so ganz selbstverständliche Teil der NDR-und ARD-Jahresplanung ist. Deutschland ist damit…

Read More

Die ewige Semifinalbilanz des ESC: Weiße Westen blieben rein

Statistisch sind die Chancen für eine Finalqualifikation nicht gleich verteilt, wenn man die Ergebnisse der Vergangenheit betrachtet. Auch im 12. Jahr der Semifinals behielten die bisherigen sechs „Immerwinner“ ihre makellose Semifinalbilanz.

Read More

Ivy Quainoo singt „Black Smoke“

Die Bild-Zeitung meldet heute, dass „Black Smoke“ eigentlich gar nicht für Ann Sophie bestimmt war. Gut, dass allein ist sicherlich noch keine Nachricht, denn dass der Song der deutschen ESC-Teilnehmerin in den wenigen Tagen zwischen ihrem Sieg beim Wildcard-Konzert und ihrem Auftritt in der deutschen Vorentscheidung auf den Leib geschrieben wurde, hat wohl niemand wirklich…

Read More

12 Punkte für Österreich, 12 Punkte für The Makemakes

Nun ist er also schon wieder vorbei, unser ESC. Und obwohl mein Favorit sich diesmal durchgesetzt hat, hat mich die PED (Post-Eurovision-Depression) tatsächlich voll erwischt. Ein persönlicher Rückblick.

Read More

Marcel Bezençon Awards 2015 gehen an Il Volo, Måns Zelmerlöw und Mørland

Kurz vor dem großen Finale des Eurovision Song Contest 2015 wurden am Samstagabend in Wien die Marcel Bezençon Awards verliehen. Über die Preise konnten sich die Vertreter Italiens, Schwedens und Norwegens freuen.

Read More

ESC-Voting 2015: Wer mochte Ann Sophie?

Null Punkte, Letzter Platz. Das brutale Ergebnis im Eurovision Song Contest 2015 für „Black Smoke“ ist zum Teil dem Wertungsschema geschuldet. Schaut man in die Einzelresultate, erkennt man, dass Ann Sophie bei den Jurys besser abschnitt als im Televoting. Letzte war sie eigentlich nirgendwo. Einige Juroren fanden Ann Sophie sogar richtig klasse.

Read More