Das ist das komplette Line-Up des san-marinesischen Vorentscheids 2018

Heute wurde das komplette Line-Up für die san-marinesische Vorentscheidung zum Eurovision Song Contest 2018 in Lissabon bekanntgegeben. Unter anderem haben es auch zwei Deutsche und eine Österreicherin auf die Liste geschafft.

Bereits bekannt war, dass die Finnin Emma Sandström die Fanclub-Wildcard gewonnen hatte und somit an der Vorentscheidung in San Marino teilnehmen darf. Ebenfalls gesetzt waren die Wildcard-Gewinner Giovanni Montalbano aus Italien und Irol als san-marinesischer Künstler.

Nun wurden acht weitere Acts für den Vorentscheid bekanntgegeben:

  1. Camilla North (Norwegen)
  2. Franklin C​alleja (Malta)
  3. Jenifer Besky (Deutschland)
  4. Jessika M​uscat (Malta)
  5. Judah Gavra (Israel)
  6. Sebastian Schmidt (Deutschland)
  7. ​Sara de Blue (Österreich, Aufmacherfoto)
  8. Tinashe Makura (Zimbabwe)

Mit Judah Gavra und Tinashe Makura sind auch zwei Künstler aus unserer PRINZ-Blog-Top10 dabei. Aber auch Sara de Blue und Sebastian Schmidt hatten wir frühzeitig auf unserer Liste.

Erwartungsgemäß fehlt dagegen Ryk auf der Liste, da er aktuell versucht in die deutsche Vorentscheidung zu kommen.

Die Vorentscheidung in San Marino soll bereits nächsten Monat starten und dann bis Februar laufen.