Das Prinz-Blog Tippspiel zum 2. Halbfinale

Heute abend gibt es den ersten Höhepunkt des diesjährigen Eurovision Song Contest. Das erste Halbfinale steht an. Und das nächste Ereignis wirft schon seine Schatten voraus. Am Donnerstag kommen die nächsten 10 Titel ins Finale. Hier nun das dazugehörige Tippspiel.

UPD: Geändert Abgabefrist. Siehe unten.

Erst einmal herzlichen Dank fürs fleißige Tippen in der ersten Runde. Das Ausmass hat uns ein wenig erschlagen und wir versuchen uns da jetzt durch zu ackern, um alles auszuwerten. Wenn man so etwas zum ersten Mal macht, muss man sich erst mal zurechtfinden. Vielen Dank an den User Mariposa, dass er immer wieder ein Update gemacht hat.

Die Regeln zur zweiten Runde:

Nachfolgend werden wir alle Länder und Interpreten aufführen. Jeder Leser darf nun sozusagen zehn Umschläge in die Hand nehmen, in denen er seine Top Ten einkuvertieren darf, bei denen er vermutet, dass sie ins Finale kommen. Hierbei muss keine Reihung vorgenommen werden, aber es müssen zehn verschiedene Länder aus dem Halbfinale aufgeführt werden. Jede Nennung wird als ein Punkt gezählt.

Es wäre natürlich grandios, wenn die zehn Länder in der Startreihenfolge benannt werden könnten, dann geht es mit der Verkündung des Ergebnisses auch etwas schneller.

Noch ein Nachtrag zum Ranking. Momentan war ein Ranking durch die drei Shows hinweg nicht vorgesehen. Wir wollten einzeln auswerten. Wenn es doch noch so etwas geben sollte, dann werden wir das erst nach der Eurovisionswoche umsetzen können.

Hier nun nochmals die 18 Hoffnungsvollen des 2. Halbfinals:

Alexander Rybak Norwegen 2018

01. Norwegen: Alexander Rybak – That’s How You Write A Song
02. Rumänien: The Humans – Goodbye
03. Serbien: Sanja Ilić & Balkanika – Nova deca
04. San Marino: Jessika ft. Jenifer Brening – Who We Are

Dänemark Rasmussen 2018 3

05. Dänemark: Rasmussen – Higher Ground
06. Russland: Julia Samoylova – I Won’t Break
07. Moldawien: DoReDos – My Lucky Day
08. Niederlande: Waylon – Outlaw In ‘Em
09. Australien: Jessica Mauboy – We Got Love

Australien Jessica Mauboy 2018 7

10. Georgien: Iriao – For You
11. Polen: Gromee ft. Lukas Meijer – Light Me Up
12. Malta: Christabelle Borg – Taboo
13. Ungarn: AWS – Viszlát nyár
14. Lettland: Laura Rizzotto -Funny Girl

2018 Schweden Benjamin Ingrosso (4)

15. Schweden: Benjamin Ingrosso – Dance You Off
16. Montenegro: Vanja Radovanović – Inje
17. Slowenien: Lea Sirk – Hvala, ne!
18. Ukraine: Mélovin – Under The Ladder

Ukraine Melovin 2018 1

Bis zum Mittwoch, den 9. Mai 18.00h kann gewertet werden. Viel Spaß.

Aufgrund der überwältigenden Zustimmung zum Tippspiel haben wir beschlossen, es wie in den Jahren zuvor bis 21.00 Uhr deutscher Zeit am Donnerstag, den 10. Mai zu verlängern. Die Leser, die nach der Deadline im ersten Tippspiel noch gevotet haben, werden auch mit in das Ranking einbezogen.

Dafür gibt es die Auswertung erst nach dem Finale nächste Woche, wenn mehr Ruhe in das Ganze eingekehrt ist. Vielen Dank an die Leser, die zwischendurch immer mal ein Zwischenergebnis platziert haben. Über eine solche Unterstützung haben wir uns sehr gefreut.