ESC 2017: Vorschau 7. Probentag

Nachdem gestern die Big 5 „zwischengeschoben“ wurden, darf nun der Rest des zweiten Halbfinals zum zweiten Mal proben. Los geht es mit den Niederlanden, also mit Startplatz 6 und dann läuft das Semi bis Israel durch. Verfestigen die Niederländerinnen ihren aktuellen Aufwärtstrend? Für welches Outfit entscheidet sich Anja aus Dänemark? Und was machen die Mitfavoriten Bulgarien und Estland? Heute Abend sind wir schlauer.

Hier könnt ihr nachlesen, wie die ersten Proben der Teilnehmer des zweiten Halbfinals liefen.

Die Proben beginnen um 10 Uhr ukrainischer, also um 9 Uhr deutscher Zeit. Wir bloggen natürlich sowohl über alle Proben als auch über alle Pressekonferenzen, also schaut regelmäßig vorbei.