ESC 2018: Erste Probe und Meet & Greet Schweiz

Neben Österreich erhält auch unser Nachbar aus der Schweiz einen eigenen Blogeintrag für seine Probe und das dazugehörige Meet & Greet. ZIBBZ, die wir in London und Amsterdam schon begegnen durften, müssen nun in Lissabon mit „Stones“ ihre Qualitäten beweisen. Wir sind gespannt auf die erste Probe der Eidgenossen.

Mit ZIBBZ haben wir nicht nur tolle Fotosessions in London und Amsterdam machen dürfen. Hier ist auch noch das lesenswerte Interview, das Blogger-Kollege Matthias mit ihnen führen durfte.

Mit 15 Minuten Verspätung begann nun die Probe des Schweizer Geschwisterpaares. Auf der zentralen Bühne ist ein Podest aufgebaut, der an den Seiten von Scheinwerfern umringt ist. In der Mitte steht die männliche Hälfte des Duos Stee zwischen Drums und Keyboard in Lederjacke und weißem Oberhemd mit rotem Tuch um den Hals. Neben ihm seine Schwester Co in einer engen Jeanshose mit einem sehr knappen Oberteil und einem weinroten Hut. Passend dazu kaschieren lange rötliche Bänder an der Hose und am Mikrophon den freizügigen Look.

Zibbz Schweiz 2018 4

Während Stee die ganze Zeit bei seinen Drums bleibt, macht sich Co mit ihrem Mikrophonständer auf dem Weg über die Bühne. Sie schleppt das Teil hinter sich her wie ein kleines Kind ihren Teddy.

Zibbz Schweiz 2018 2

Zunächst geht es auf die eine Brücke, vor der sie ihr Spielzeug stehen blieb. Anschließend nimmt Co das Teil wieder an sich und schleppt es auf die andere Bühnenseite, um es da endgültig zu entsorgen. Sie begibt sich auf den vorgelagerten Steg, von wo sie das Publikum animiert.

Im Anschluss an ihre Zwiesprache mit dem Publikum geht es zurück zu ihrem Bruder. Dort steigt sie auf das Schlagzeug, von wo sie Stee zum Abschluss wieder runtergeleitet.

Zibbz Schweiz 2018 1

Im dritten Durchlauf nimmt sie sich vorne während ihrer Publikumsanimation eine sprühende Fackel in die Hand. Die Kollegen wünschten sich, dass sie diese doch bitte an die griechische Teilnehmerin geben sollte.

Die Lichttechnik bedient sich des Beats und die Scheinwerfer screiben passend Lichtkegel in den Raum. An einigen Stellen erinnert es an Sanna Nielsens Auftritt in Kopenhagen, welche auch unter einem Lichtkegelzelt singen durfte.

Gesanglich bringt Co das Lied souverän über die Bühne und auch der gesprochene Teil vorm Publikum wirkt sehr passend zum Auftritt.

Zibbz Schweiz 2018 3

Im Gegensatz zu den Rennbeiträgen aus Mazedonien und Österreich wirkt das Ganze bei der Schweiz sehr locker. Einzig und allein der Abgang von der Brücke wirkt ein wenig hinderlich, aber das ist nicht das Problem der Schweizer sondern des Bühnenbaus.

Zibbz Schweiz 2018 5

Der Schweizer Beitrag konstrastiert zu den Liedern um sich herum, wodurch er den Leuten im Gedächtnis bleiben könnte.

Die sympathischen Schweizer sind nachher noch beim Meet & Greet, daher dranbleiben, es geht dann hier weiter.

Ganz euphorisch betrat das Geschwisterpaar das Pressezentrum und ließ sich mit der Schweizer Fahne ablichten.

Zibbz Schweiz 2018

Pedro Penim sprach Zibbz gleich auf die Botschaft im Lied an. Die beiden meinten, wenn sie schon die Möglichkeit haben auf einer so großen Bühne zu stehen, dann sollte das auch mit einer Message verbunden sein, wie nun das „Bullying“, welches auch im Interview von ZIBBZ mit Bloggerkollege Matthias schon besprochen wurde.

Zibbz Schweiz 2018

In der Schweiz waren die beiden Bestandteil einer Reality-Soap, die 5 Staffeln lang im Schweizer Fernsehen lief. Diese spielt in Los Angeles und da endete man dann auch mal im Wohnhaus von Axl Rose.

Zu großen Künstlern gefragt, wurden Namen wie Pink, Tina Turner und vor allem Michael Jackson genannt.

Ein Geschwisterpaar aus Bulgarien sprach die beiden an, wie sie so gut miteinander als Bruder und Schwester funktionieren könnten. Stee meinte, dass es vorteilhaft war, dass sie im Teenageralter voneinander getrennt gelebt hätten und erst als Erwachsene wieder zusammen gekommen seien. Nun sind sie Geschäftspartner und Soulmates.

Zibbz Schweiz 2018

Die Eurovision-Tour durch Europa haben sie sehr genossen und schöne Gschichten dadurch erlebt. Unter anderem durfte Mikolas Josef das zerknitterte Outfit von Co bügeln.

Optimistisch sehen sie dem Halbfinale entgegen, auch nach den vielen Misserfolgen der letzten Jahre.