Fotofinish – Highlights des Eurovision Weekend 2014

Eurovision Weekend 2014: Gala & Concert, mit Suzy, Lili Sommerfeld, Scott Fitzgerald

Neuer Besucherrekord, ausverkauftes Haus: Das dritte Eurovision Weekend in Berlin hat Geschichte geschrieben. In diesem Jahr kooperierten die Berliner Fans als Hauptorganisatoren mit dem britischen Fanclub OGAE UK – und machten die deutsche Hauptstadt für fast 48 Stunden zur Eurovision-Hochburg. Hier kommen die Höhepunkte zum Anschauen…

Rund 200 Fans aus ganz Europa – von Finnland bis Portugal – waren nach Berlin gekommen, um zwei Abende lang zu feiern und das Wochenende mit einem Brunch ausklingen zu lassen. Höhepunkt des Weekends waren die Auftritte von Suzy (Portugal 2014), Scott Fitzgerald (UK 1988) und Corinna May (Deutschland 2002) sowie von Newcomer Lili Sommerfeld, die im April den ersten Berlin Song Contest gewonnen hatte (Erstbericht von Douze Points hier).

Eurovision Weekend 2014: Suzy mit Fans auf der BühneEurovision Weekend 2014: Scott FitzgeraldEurovision Weekend 2014: Lili SommerfeldEurovision Weekend 2014: Corinna May, Scott Fitzgerald

Das Eurovision Weekend fand zum dritten Mal statt, und schon traditionell startet das ganze mit der Welcome Party und der offizielle Eröffnung, bei der in diesem Jahr der Staffelstab vom OGAE Israel (Partner-Fanclub im vergangenen Jahr) an den OGAE UK und seinen Präsidenten Paul Marks-Jones weitergereicht wurde.

Eurovision Weekend 2014: Staffelstab-Übergabe vom OGAE Israel an OGAE UK

Anschließend wurde Karaoke gesungen und bis in den frühen Morgen zu Eurovision-Musik getanzt:

Eurovision Weekend 2014: Welcome PartyEurovision Weekend 2014: Scott Fitzgerald und Lili SommerfeldEurovision Weekend 2014: Welcome PartyEurovision Weekend 2014: Welcome PartyEurovision Weekend 2014: Welcome Party

Am Samstag gab es die Gelegenheit zu Interviews, unter anderem sprachen PRINZ-Blogger Marc und Armen mit Suzy (Interview hier) und mit Scott Fitzgerald (Interview hier):

Eurovision Weekend 2014: Marc im Interview mit SuzyEurovision Weekend 2014: Marc und Armen interviewen SuzyEurovision Weekend 2014: Eingang Gala, Pfefferberg

Am Abend zog die Meute ins Haus 13 auf dem Pfefferberg-Gelände im Prenzlauer Berg. Die große Gala mit dem „Fans sing for Fans Contest“ und Auftritten von Suzy, Lili Sommerfeld und Scott Fitzgerald stand an. Der Contest hatte ein ziemlich hohes Niveau und die Wahl des Siegers fiel schwer.

Eurovision Weekend 2014
Mandy mit Deutschlands Siegertitel von 2010

Eurovision Weekend 2014: Fans sing for Fans Contest

Eurovision Weekend 2014: André, "Not alone"
André sang „Not Alone“ (Armenien 2014)
Eurovision Weekend 2014: Alice Dee, "Euphoria"
Alice Dee präsentierte „Euphoria“
Eurovision Weekend 2014: Max, José
Max vom OGAE UK und José (rechts) führten charmant durch den Abend.
Eurovision Weekend 2014: Camille, Dansevise
Charmant: Camilla aus Dänemark trug „Dansevise“ vor
Eurovision Weekend 2014: Florian, "Same heart"
Florian brachte für „Same Heart“ Background-Tänzerinnen mit

In einem spannenden Voting gewann Christian Deussen mit Ungarns 2014er-Beitrag „Running“:

Eurovision Weekend 2014: Christian DeussenEurovision Weekend 2014: Max, Christian Deussen, JoséEurovision Weekend 2014: Christian Deussen, Sieger des "Fans sing for Fans Contest"

Anschließend hieß es Bühne frei für Scott Fitzgerald, Lili Sommerfeld und Suzy.

Eurovision Weekend 2014: Scott FitzgeraldEurovision Weekend 2014: Scott FitzgeraldEurovision Weekend 2014: Lili SommerfeldEurovision Weekend 2014: Lili Sommerfeld (rechts) mit Nina EmersonEurovision Weekend 2014: SuzyEurovision Weekend 2014: SuzyEurovision Weekend 2014: Scott Fitzgerald und Frank Lochthove

Am Sonntag das nächste Highlight: der Eurovision Brunch im Sonntagsclub – mit einer Performance von Corinna May, die zwischen ihren Liedern Daniel Rede und Antwort stand.

Eurovision Weekend 2014: Brunch, SonntagsclubEurovision Weekend 2014: Corinna May, DanielEurovision Weekend 2014: Corinna MayEurovision Weekend 2014: Corinna May

Alles in allem war das Eurovision Weekend wieder ein gelungenes Event, das sich so langsam zu einem festen Termin im Kalender vieler ESC-Fans entwickelt. Wer es auch in seinen Terminkalender aufnehmen will: Das vierte Eurovision Weekend findet vom 17. bis 19. Juli 2015 statt, in Berlin, natürlich.

Eurovision Weekend 2014: Suzy, Lili Sommerfeld, Scott FitzgeraldEurovision Weekend 2014: Corinna May, Scott FitzgeraldEurovision Weekend 2014: SuzyEurovision Weekend 2014: Lili Sommerfeld, Scott Fitzgerald, PaulEurovision Weekend 2014: Oma EllaEurovision Weekend 2014: Lili SommerfeldEurovision Weekend 2014

(Fotos Copyright: PRINZ Blog / Eurovision Fans Berlin)