Inside Eurovision Workshop 2018, Tag 4: Gregor Hägele & Diana N. Schneider

Die PRINZ-Blogger haben Köln verlassen, aber der Eurovision Workshop für die deutsche ESC-Vorentscheidung 2019 geht trotzdem unbeirrt weiter. Deshalb können wir euch heute auch zwei weitere Kandidaten vorstellen – darunter auch eine Workshop-Teilnehmerin aus dem letzten Jahr.

Gregor Hägele

Gregor Hägele Unser Lied für Tel Aviv Eurovision Workshop Deutsche ESC Vorentscheidung 2019

Gregor Hägele wurde (ebenso wie die letztjährige Vorentscheidungsteilnehmerin Natia Todua und die diesjährige Workshop-Teilnehmerin BB Thomaz) in der 7. Staffel von „The Voice of Germany“ bekannt. Und auch wenn er in der Show im Halbfinale ausgeschieden ist, hört man ab dem ersten Ton, dass er „The Voice“ hat.

Gregor kam mit Gitarre zum Workshop und hat sowohl Songs auf Englisch als auch auf Deutsch gesungen. Wir lehnen uns wohl nicht zu weit aus dem Fenster, wenn wir davon ausgehen, dass sich sein möglicher ESC-Beitrag im Bereich Singer-Songwriter bewegen dürfte. Das ist in diesem Jahr ja nicht allzu schlecht angekommen.

Diana N. Schneider

Diana N. Schneider Unser Lied für Tel Aviv Eurovision Workshop Deutsche ESC Vorentscheidung 2019

Diana N. Schneider war im vergangenen Jahr gemeinsam mit ihrem Kollegen Jay Oh als Duo ZweiLand beim Eurovision Workshop und schon damals ist sie uns durch ihre gute Stimme aufgefallen. Da wir heute nicht vor Ort waren, können wir allerdings nicht sagen, welche Art von Musik sie diesmal solo dargeboten hat.

Bekannt ist Diana bislang weniger durch ihre Musik als durch ihre TV-Auftritte. 2009 nahm sie an „Big Brother“ teil und spiele später vier Jahre lang bei „Köln 50667“ mit. Und – um die Diskussion gestern in den Kommentaren aufzugreifen: Diana hat bislang an keiner Castingshow teilgenommen.

Über den Eurovision-Workshop 2018 haben wir bereits folgende Beiträge veröffentlicht:

Unser Lied für Tel Aviv: Eurovision Workshop startet heute in Köln

Inside Eurovision Workshop 2018, Tag 1: BB Thomaz, Sebastian Schub & Nicole Cross

Inside Eurovision Workshop 2018, Tag 2: Nina Kutschera

Inside Eurovision Workshop 2018, Tag 3: Daniel Schuhmacher & Dimi Rompos

Morgen folgen dann an dieser Stelle die nächsten Namen. Also: Stay tuned!