Lesergame: Prinz ESC Freestyle Contest – Runde 1, Teil 8

Lenas Überraschungsbesuch bei Roman Lob

In den nächsten Monaten suchen wir den besten Nicht-ESC-Song eines ESC-Interpreten. Die letzten beiden deutschen ESC-Interpreten mit einem vorzeigbaren Ergebnis tauchen beide in dieser auf. Das Los hat Lena und Roman Lob aber nicht zu einem Duell gegeneinander bestimmt. Ihre Lesergame-Gegner kommen aus Spanien und Slowenien.

Und so geht’s: In den ersten drei Runden treten jeweils zwei Songs gegeneinander an. Jeder Leser hat eine Stimme, die er per Kommentarfunktion demjenigen Titel gibt, der ihm von diesen beiden Songs am besten gefällt. Die Stimmen aller Leser werden addiert und der Sieger kommt eine Runde weiter. Am Ende steht eine große Finalrunde der 19 aus Lesersicht besten VE-Songs. Mehr zum Spielsystem steht hier.

Vergangene Woche haben 66 Leserinnen und Leser abgestimmt.

Das Ergebnis:

(ThomasGri) Ingrid Peters – Afrika (GER)……………………………..32
vs. (avis28) Elina Born – Miss Calculation (EST)………………….34

(JaNL) Emmelie de Forest – Hopscotch (DEN)……………………43
vs. (Andi) Helena Paparizou – Teardrops (GRE)………………………23

(Tamara) Garou, Pascal Obispo, Gerald de Palmas, Jean–Jacques Goldman und Céline Dion – Au boût de mes rêves (SUI)……………30
vs. (Pasi) Dami Im – Gladiator (AUS)…………………………………36

(Saphira) Westlife – You raise me up………………………………..34
vs. (AnneESC) Michal Szpak – Jestes bohaterem (POL)…………….32

(StefanF) Guy Sebastian – Get along (AUS)………………………..35
vs. (Walter) Yohanna – Beautiful Silence (ISL)…………………………31

(ANDi) Tom Dice – Bad Romance (BEL)……………………………….23
vs. (Fabo) Måns Zelmerlöw – Hanging Onto Nothing (SWE)…….43

Vier mal recht knappe Entscheidungen. Wir verabschieden uns damit von den Songpaten ThomasGri, Andi, Tamara, AnneESC, Walter und ANDi. Alle sind herzlich eingeladen, weiter abzustimmen auf dem Weg ins Finale. Den Wochenpreis im Lesergame gewinnt diesmal Intamin. Bitte keine Adresse posten, wir fragen per E-Mail an.

Die nächsten Duelle in Runde 1 lauten:

(NRW-Radler) El sueño de Morfeo – Nunca volvera (ESP)
vs. (Matty) Lena – Traffic Lights (GER)

(FelixK) Opus und Wilfried – Südwind (AUT)
vs. (Tob) Elina Born – Mystery (EST)

(Cher46) Céline Dion – Pour Que Tu M’aimes Encore (SUI)
vs. (Peter Philipp) Paul Oscar – Vinnum petta fyrirfram (ISL)

(Patsch) Jelena Tomašević – Vertigo (SRB)
vs. (togravus) Ira Losco – Me Luv U Long Time (MLT)

(alkibernd) Telex – We are all getting old (BEL)
vs. (Jan) Al Bano & Romina Power – Sharazan (ITA)

(JR) Roman Lob – All that matters (GER)
vs. (Martin) Maja Keuc (aka. Amaya) – End of Night (SLO)

Ein Voting könnte zum Beispiel lauten: „Lena, Elina, Paul Oscar, Ira, Al Bano & Romina, Maja“ oder „GER-EST-ISL-MLT-ITA-SLO“. Achtung, Länder und Interpreten können in einem Duell auch doppelt auftreten, die Wertung muss eindeutig erkennbar sein. Aus Gründen der Fairness darf jeder Leser nur einmal seine Stimmen für die Spiele abgeben. Es müssen alle Duelle bewertet werden, damit das Voting gültig ist.

Bitte postet Euer Voting in der Kommentarspalte. Einsendeschluss ist Samstag, 25. März, 18 Uhr.

Die Videos dieser Woche:

Duell 1

El sueño de Morfeo – Nunca volvera (ESP)

Lena – Traffic Lights (GER)

 

Duell 2

Opus & Wilfried – Südwind (AUT)

Elina Born – Mystery (EST)

 

Duell 3

Céline Dion – Pour Que Tu M’aimes Encore (SUI)

Paul Oscar – Vinnum petta fyrirfram (ISL)

 

Duell 4

Jelena Tomašević – Vertigo (SRB)

Ira Losco – Me Luv U Long Time (MLT)

 

Duell 5

Telex – We are all getting old (BEL)

Al Bano & Romina Power – Sharazan

 

Duell 6

Roman Lob – All that matters (GER)

Maja Keuc (aka. Amaya) – End of Night (SLO) 

 

Nochmal: Bitte postet Euer Voting in der Kommentarspalte. Einsendeschluss ist Samstag, 25. März, 18 Uhr.