Michael Schulte promotet neue Single – am Sonntag bei „Grill den Profi“ im TV

Die Vermarktungsmaschine läuft: Am Sonntag können wir sehen, wie Michael Schulte kocht. Dann ist der ESC-Vierte zu Gast bei der Promi-Ausgabe von „Grill den Profi“ auf Vox. Offen ist, ob seine neue Single „Never Let You Down“ dort auch zu hören sein wird.

Am 28. September erscheint Michael Schultes neuer Song „Never Let You Down“ (wir berichteten). Bereits jetzt können Interessierte den Song z. B. bei iTunes vorbestellen.

Seine zum ESC veröffentlichte Best-of-CD „Dreamer“ hielt sich vier Wochen in den Album-Charts und kletterte dort zeitweilig bis auf Platz 29. Damit es mit der neuen Single noch besser laufen kann, erhöht Schulte jetzt die PR-Arbeit und ist Sonntagabend um 20:15 Uhr auf VOX zu sehen.

Laut seinem Instagram-Post zu dieser Neuigkeit können wir ihm dann nicht nur beim Kochen zusehen, sondern auch wie ihn Nikeata Thompson fast aufgespießt hätte. Klingt spannend. Weitere Mitwirkende sind Ralf Möller, Roland Trettl und Juan Amador (wobei dem Autor die letzten beiden weder vom Namen noch vom Gesicht her bekannt sind). In jedem Fall dürfte sich Michaels Sohn Luis freuen, dass der Papa die Show-Aufzeichnung überlebt hat.

Als Gegenprogramm läuft in der ARD übrigens ein Polizeiruf 110, der im Raser-Milieu spielt und gute Kritiken erhalten hat. Der Tatort, die Landeshauptstadt Magdeburg, in der die Elbe gerade mit einem Wasserstand von lediglich 45 cm ein All-Time-Low-Record aufgestellt hat, sei aber vorrangig im Dunklen zu sehen. Davon unbenommen hat in der Ottostadt heute zum 1008. Mal die Herbstmesse begonnen, die nach Angaben der Lokalzeitung Volksstimme damit das älteste Volksfest Deutschlands wäre. Im Rahmen seiner Dreamer-Tour wird Michael Schulte übrigens nicht in Magdeburg auftreten.