Reaktionen von Presse und Fanmedien zur 1. Probe von Michael Schulte

Michael Schulte hat geliefert, aber wie kam seine Probe von „You let me walk alone“ bei deutschen und internationalen Journalisten, Fanmedien und Bloggern an? Wir haben nachgefragt und um ein kurzes Statement gebeten. Was hat besonders gut gefallen, was sollte noch geändert werden und welche Platzierung wird im Finale erwartet? Hier unsere Umfrage.

Thomas Mohr, Redakteur NDR 2

Was hat Dir besonders gefallen? Endlich mal ein durchdachter Auftritt. Hurra! Deutschland kann auch inszenieren. Ich fand das sehr überzeugend.

Was würdest Du noch ändern? In der zweiten Hälfte sind mir die visuellen Eindrücke etwas zu stark, sodass sie von dem Künstler ablenken. Da würde ich nochmal nacharbeiten.

Dein Tipp: Irgendetwas zwischen 1 und 25 (kein letzter Platz!)

 

Michael Sonneck, Präsident EC Germany

Was hat Dir besonders gefallen? Im Vergleich zum Vorentscheid-Auftritt in Berlin fand ich den ersten Teil des Songs sehr schön dezent und intim. Michael wurde von der Kamera sehr gut in Szene gesetzt. Das war sehr stimmungsvoll. Auch die Fotoeinblendungen waren genau richtig, sodass man nicht erschlagen wurde.

Was würdest Du noch ändern? Als die Spirale kam, hat mich Michael etwas verloren, weil er da stand wie der Jesus von Lissabon. Allerdings habe ich gerade eben mit Finnen, Holländern und Engländern gesprochen, die fanden diesen Knalleffekt, wo dann nochmal was abgeht, richtig gelungen.

Dein Tipp: Platz 10 bis 15

 

Alesia Michelle, YouTube Bloggerin USA

Was hat Dir besonders gefallen? Ich finde den Einsatz von Augmented Reality bei Michael Schulte sehr gelungen. Der Zuschauer kann dadurch erkennen, dass es sich um eine sehr persönliche Story von Michael handelt.

Was würdest Du noch ändern? Ich würde es genau so lassen, wie es ist. Ich hatte Gänsehaut.

Dein Tipp: Das wird für Deutschland die beste Platzierung seit vielen Jahren.

 

Michael Polh, Radio Joy 94.9 Australien

Was hat Dir besonders gefallen? Die Inszenierung wirkte frisch und klar. Mir hat gefallen, dass die ganze Aufmerksamkeit auf Michael Schulte gerichtet ist.

Was würdest Du noch ändern? Ich finde es schade, dass ein Screen benötigt wird. Ich hätte es Michael und dem Song zugetraut, auch ohne diese visuellen Effekte zu wirken.

Dein Tipp: Es wird für Deutschland leider wieder die rechte Seite des Scoreboards werden, dort aber in der Mitte. Das hängt auch davon ab, wie viele Balladen sich aus den Semifinals qualifizieren

 

Suzanne Nguyen, Wiwibloggs

Was hat Dir besonders gefallen? Ich liebe den Text von „You let me walk alone“. Ich habe 3 Minuten lang geweint. Einen Elternteil zu verlieren, ist etwas so monumentales im Leben. Mein Bruder William und ich haben unseren Vater im September 2015 verloren. Alles, was Michael singt, findet in mir ein Zuhause. Wenn ich den Song höre, dann  sehne ich meinen Vater herbei. Ich weiß, er wäre stolz auf mich, aber er kann es leider nicht mehr sagen.

Was würdest Du noch ändern? Ich finde die Inszenierung großartig. Lediglich der Moment, wenn sich Michaels Körper vervielfältigt, ist mir etwas zu viel.

Dein Tipp: Top 5

 

Philip Houtermans, Songfestival Belgien

Was hat Dir besonders gefallen? Mich hat die Probe insgesamt sehr überzeugt. Mir gefällt auch der Einsatz der LED-Wand.

Was würdest Du noch ändern? Der psychedelische Teil der Projektion war mir zu viel.

Dein Tipp: Mindestens Top 10, aber ich traue ihm sogar zu den ESC 2018 zu gewinnen.

 

Jan Feddersen, www.eurovision.de

Was hat Dir besonders gefallen? Beängstigenderweise ist er in der ersten Probe sehr gut gewesen. Ich bin ja schon qua Beruf mäkelig gestimmt, aber Michael war mit jedem Durchgang besser. Michael ist ein Act, der ein Lied präsentiert und nichts weiter sonst. Das war ein Gänsehautmoment.

Was würdest Du noch ändern? Ich würde nichts ändern.

Dein Tipp:  Unter die ersten 10

 

Michael Goodrich, Radio International

Was hat Dir besonders gefallen? Bei „You let me walk alone“ hatte ich ein paar Tränen im Gesicht. Mein Vater ist letzte Woche verstorben, und der Song greift meine Gefühle auf.

Was würdest Du noch ändern? Ich finde die Inszenierung gelungen und würde nichts ändern.

Dein Tipp: Top 10