Michael Schulte wird zum Airplay-Star – und RTL-Radios zu ESC-Sendern

Nach dem ESC-Erfolg ist vor dem Airplay-Hit: „You Let Me Walk Alone“ hat durch den 4. Platz in Lissabon einen erheblichen Schub bei den deutschen Radiosendern erhalten. Bis auf Platz 21 ging es in den Airplay-Charts hinauf. Auch sonst gibt es eher Radio-Erfolge für Männer als die beiden Frauen an der ESC-Spitze 2018.

Read More

Airplay-Check: „You Let Me Walk Alone“ schlägt sich wacker

Ein erster vielversprechender Erfolg für Michael Schulte und seinen Song „You Let Me Walk Alone“: drei Wochen nach dem Vorentscheid ist das Lied im deutschen Radio der erfolgreichste ESC-Beitrag seit Elaiza (ohne Jamie-Lees „Ghost“) – allerdings auf überschaubaren Niveau. Die genauen Zahlen und die Frage, ob sich voXXclub womöglich besser bei den Radiosendern schlagen, gibt…

Read More

ESC-Airplay-Check Deutschland: Blanche hat längeren Atem als Levina

„All alone in the danger zone Airplay-Charts“ ist aktuell die Belgierin Blanche. Denn „City Lights“ ist der letzte verbliebene ESC-Beitrag, der einen guten Monat nach dem Finale in Kiew bei deutschen Radiosendern relevante Einsätze aufzuweisen hat. Der heimische Beitrag „Perfect Life“ hingegen wurde nach dem vorletzten Finalplatz umgehend fallen gelassen wie eine heiße Kartoffel –…

Read More

„Perfect Life“-Airplay-Check: Kein Radiohit für Levina

Enttäuschende Zahlen für Levina: Viele Radiosender in Deutschland ignorieren den diesjährigen deutschen Beitrag für den Eurovision Song Contest. Unterstützung erhält sie am ehesten noch von den Programmen des Haussenders NDR sowie kleineren privaten Lokalsendern. Ein kommerzielles Dickschiff hat jedoch aktuell die Rotation von „Perfect Life“ nach oben gefahren.

Read More

Platz 19 in den Airplay-Charts: Dieser ESC-Song wird zum Radio-Hit

Es hat – wieder einmal – etwas gedauert, bis der aktuelle ESC-Jahrgang seinen Spuren im deutschen Radio hinterlassen hat. Lange war Jamie-Lees „Ghost“ der einzige Radiohit dieses Jahrgangs – und ist es bei einigen Stationen immer noch. Ein anderer ESC-Song startet aber seit zwei, drei Wochen durch und hat „Ghost“ längst hinter sich gelassen. Und…

Read More

Radiosender zeigen „Black Smoke“ und „Heart of Stone“ die kalte Schulter

Die Zahlen belegen es schwarz auf weiß: Die Superfinalisten vom deutschen Vorentscheid in Hannover, „Black Smoke“ und „Heart of Stone„, sind und werden wohl auch keine Radiohits mehr. Aktuell haben offensichtlich nur noch zwei (Privat-)Sender den deutschen Beitrag für Wien in der höheren Rotation. Die meisten anderen haben sich bereits wieder ganz von ihm verabschiedet.

Read More

Nach dem ESC: Elaiza weiter Airplay-Stars, deutscher Jury-Favorit im Radio chancenlos

Dass Elaiza mit „Is It Right“ einen veritablen Hit auch im Radio gelandet haben, haben wir hier auf dem Blog bereits gezeigt. Das war nach dem deutschen Vorentscheid – und vor dem 18. Platz in Kopenhagen. Konnten sich die drei Mädels trotz des mäßigen Ergebnisses in den Playlists der deutschen Radiosender halten? Und wie erging…

Read More

„Is it right“ wird zum Airplay-Hit im öffentlich-rechtlichen und privaten Radio

Die Elaiza-Mädels dürfen weiter jubeln – und der NDR auch. Knappe vier Wochen nach dem deutschen ESC-Vorentscheid entpuppt sich der Überraschungssieger als Airplay-Star, der selbst etablierte Acts wie Unheilig und Madeline Juno hinter sich lässt. Das dürfte auch den NDR freuen, der mit seinem neuen Konzept nicht zuletzt das erreichen will: populärkulturelle Relevanz in Form…

Read More

Hannover im Rückblick: Öffentlich-rechtliche Radiosender lassen NDR hängen

Freund, Feind, öffentlich-rechtlicher Radiokollege. Es sollte der große Marketingcoup für Unser Song für Malmö werden: Über die Beteiligung der neun ARD-Popwellen und das Voting der Hörer sollten die Sender angehalten werden, die zwölf Beiträge in ihren Programmen bekanntzumachen, und somit gleichzeitig für die Show zu werben. Die Analyse der Airplays in den Wochen vor dem…

Read More

Euphoria wird auch Radio-Hit

In der letzten Woche stieg Loreen mit ihrem Eurovision-Siegertitel Euphoria auf Platz 1 der deutschen Single-Charts ein. In den nächsten Tagen dürften dann auch die Klage mancher Eurovision-Fans immer seltener zu hören sein, dass man Euphoria gar nicht im Radio hören würde. Die meisten Sender erhöhen nämlich den Einsatz des Titels in ihrem Programm.

Read More