ESC privat (15): Désirée Nosbusch heiratet, Kirsten Siggaard ist Oma, Jonatan Cerrada schauspielert

Der Sommer ist vorbei und die Fernsehsender starten neue Staffeln beliebter Formate. Bei unseren ESC-Stars erfreuen sich dabei Tanzsendungen im Stil von Let’s Dance großer Beliebtheit. Ansonsten wurde gewählt, getauft und geradelt. Diese und weitere spannende News, beeindruckende Bilder und unerwartete Wiedersehen – nur hier bei ESC privat. Los geht’s!

Read More

ESC privat (10): Aliona Moon heiratet, Elena Ionescu hat entbunden, Simon Webbes Junggesellenabschied

Die Hochzeitssaison geht fröhlich weiter – diesmal in Moldawien. In Großbritannien läuft sich derweil Simon Webbe warm, um demnächst in den Stand der Ehe zu treten. Wir berichten vom EuroPride in Stockholm, der eigentlich EurovisionPride heißen müsste. Und dann schaut auch noch Bill Clinton bei uns vorbei. Diese und weitere spannende News, beeindruckende Bilder und…

Read More

Swedish Show Autumn 2016 mit After Dark, Lena Ph und Alcazar (3): Stockholm

Ende Oktober durchqueren Blogger Peter, unser schwedophiler ESC-Freund Norman und ich Schweden von West nach Ost. Drei Städte, drei Shows, drei Künstler (tatsächlich viel mehr). Nach zwei großartigen Abenden mit After Dark und Lena Ph erwarten uns in der schwedischen Hauptstadt die „Disco Defenders„, Alcazar. Können sie mit ihrer Show unser Triple perfekt machen?

Read More

Swedish Show Autumn 2016 mit After Dark, Lena Ph und Alcazar (2): Örebro

Ende Oktober durchqueren Blogger Peter, unser schwedophiler ESC-Freund Norman und ich Schweden von West nach Ost. Drei Städte, drei Shows, drei Künstler (tatsächlich viel mehr). Nach einem grandiosen Auftakt mit After Dark in Göteborg fahren wir am nächsten Tag in Schwedens sechstgrößte Stadt, wo am Abend Lena Philpsson mit ihrer „Jag är ingen älskling„-Tour Station macht.

Read More

Swedish Show Autumn 2016 mit After Dark, Lena Ph und Alcazar (1): Göteborg

Ende Oktober durchqueren Blogger Peter, unser schwedophiler ESC-Freund Norman und ich Schweden von West nach Ost. Drei Städte, drei Shows, drei Künstler (tatsächlich viel mehr). Zwei von ihnen standen schon einmal auf der ESC-Bühne, einer hat eine ESC-Moderatorin unsterblich gemacht. Am Ende unseres verlängerten Wochenendes haben uns nicht nur die Künstler überzeugt, sondern wir sind…

Read More

Lördagsgodis 11: Bekannt von Bühne und Film!

Nicht erst Måns Zelmerlöw hat bewiesen, dass Melodifestival und ESC auch (und vor allem?) große Showbühnen sind. Weil Klappern zum Geschäft gehört, geht es immer auch darum, einen guten Song auch gut zu verkaufen und dies geschieht zum einen mit Bühneneffekten und vor allem durch die Ausstrahlung des Interpreten – also genau das, was auch…

Read More

Lördagsgodis 3: Carlsson & Clamp – Mellofußvolk mit Bestand!

Viele Menschen haben in den letzten Jahrzehnten am Melodifestival teilgenommen und viele davon viele Male. Das Melodifestival ist tatsächlich so etwas wie eine kleine, oder sogar große Industrie, auf der man, wenn es halbwegs gut läuft, eine langjährige Karriere aufbauen kann – auch wenn man es nie aufs internationale ESC-Podium schafft. Schauen wir uns doch…

Read More

Was macht eigentlich…? (6): Andreas Lundstedt

Wenn man das Leben von Andreas Lundstedt betrachtet, ist der Begriff Achterbahn mit Sicherheit kein Euphemismus. Seine steile Karriere zum (zeitweisen) Weltstar wurde begleitet von Krankheit, Ängsten und Drogenmissbrauch. Drei Outings – als Schwuler, als HIV-Positiver und als ehemaliger Drogenabhängiger – lassen seinen Eurovision-Auftritt, der für viele der Höhepunkt der Karriere ist, regelrecht verblassen. Auch Lundstedts Liebesleben…

Read More

Melodifestivalen: Popstar oder Sanna?

Showdown in Stockholm. Am Samstag Abend steigt in der Friends Arena DAS TV-Highlight des Jahres für alle Schweden – in diesem Jahr hinsichtlich der Zuschauerzahlen voraussichtlich nur egalisiert durch das Eishockey-Finale bei Olympia in Sotchi, wo die „Tre Kronor“ den Superstars aus Kanada mit 0:3 unterlegen waren. Unsere Vorschau auf das Melodifestivalen.

Read More

Jäger des verlorenen Schatzes – Prinz-Blogger und ihre Favoriten in der ESC-Vorentscheidung (7): Douze Points

Und weiter geht’s auf der Jagd nach dem verlorenen Schatz. Keine Sorge: Perlentaucher müssen heute garantiert nicht zu weit hinab schwimmen, um fündig zu werden. Vielmehr drohen besonders viele und besonders schlimme Untiefen. Oder um die Warnung von Douze Points ganz direkt auszusprechen: Es wird camp bis trashig, bisweilen aber auch visuell ansprechend.

Read More