ECG-Fanclub-Treffen: Deutscher Vorentscheid 2019 in der Kalenderwoche 8 in Berlin 

Im Rahmen des Auftakts der NDR-Mini-Roadshow beim ECG-Fanclub-Treffen am 24. November in Köln verriet NDR-Unterhaltungschef Thomas Schreiber den Austragungsort des deutschen Vorentscheids und schob die Kalenderwoche 8 als Zeitpunkt hinterher. Dann klärt sich, wer Deutschland beim ESC in Israel vertreten wird. Im Rennen sind noch sechs bis acht Acts – und lediglich zwei Songs auf…

Read More

NDR-Roadshow kommende Woche in Hannover

In der vergangenen ESC-Saison hat der NDR nicht nur sein ESC-Vorentscheidungsformat überarbeitet, sondern außerdem stärker als früher auch auf den Dialog mit den Fans gesetzt. Sichtbar wurde das unter anderem an der Roadshow, die die Verantwortlichen letztes Jahr in fünf deutsche Städte führte und die jetzt neu aufgelegt wird.

Read More

Unser Lied für Tel Aviv: Statement von Thomas Schreiber und Christoph Pellander nach dem Eurovision Workshop

Der Eurovision Workshop zur deutschen ESC-Vorentscheidung „Unser Lied für Tel Aviv“ ist schon wieder Geschichte. Dazu haben NDR-Unterhaltungschef Thomas Schreiber und der deutsche Head of Delegation Christoph Pellander heute ein Statement veröffentlicht, in dem sie unter anderem erklären, warum nur 15 Acts beim Workshop waren, aber trotzdem noch mehr Acts im Rennen sind.

Read More

Inside Eurovisions-Jury: Die aussichtsreichen 50 Acts für die deutsche Vorentscheidung 2019 stehen fest

Die Eurovisions-Jury hat ihre erste Entscheidung gefällt. Aus 198 Acts haben die 100 Fans die 50 aussichtsreichsten Kandidaten ausgewählt. Wir geben euch einen Einblick in die Arbeit der Jury und haben außerdem den deutschen Head of Delegation, Christoph Pellander, nach seiner Einschätzung gefragt. Jetzt aktualisiert.

Read More

Contra NDR-Roadshow 2018/2019: Symbolpolitik ohne Mehrwert für Fans

Der NDR baut in diesem Jahr auf das Vorentscheid-Erfolgskonzept. So weit, so gut. Dennoch muss nicht alles, was bei der Premiere nützlich war, nun auch wiederholt werden – zum Beispiel die Roadshow. Transparenz und Teilhabe sind gut und im demokratischen Prozess auch wichtig. Für eine Unterhaltungsshow ist das jedoch überzogen, erst recht, wenn es keine wirklich…

Read More

Interview mit Thomas Schreiber: „Die erste Sitzung der Eurovisions-Jury findet am 26. August statt“

Bis zum 31. Juli konnten sich Künstler für die deutsche Vorentscheidung zum Eurovision Song Contest 2019 in Israel bewerben. Was seitdem passiert ist, wer am Entscheidungsprozess beteiligt ist und war und wie es jetzt auf dem Weg zur Auswahl der Vorentscheidungsteilnehmer weitergeht, haben wir bei NDR-Unterhaltungschef Thomas Schreiber (auf dem Aufmacherfoto im Gespräch mit Blogger…

Read More

ESC privat (8): Franka Batelić heiratet, Igor Cukrov heiratet, Christer Björkman geht baden

Doppelhochzeit im ehemaligen Jugoslawien. Doch keine Angst, Franka Batelić und Igor Cukrov heiraten zwar am selben Tag, aber jeweils andere Partner. Andere ESC-Stars wie Christer Björkman und ein spanisches ESC-Pärchen gehen derweil baden. Diese und weitere spannende News, beeindruckende Bilder und unerwartete Wiedersehen – nur hier bei ESC privat. Los geht’s!

Read More

Lissabonner Leben (8) – Die Glücksspirale

Zum Leben in einer ESC-Stadt gehört selbstverständlich auch die sogenannten „Blase“ dazu – wenn sie für uns nicht sogar das Leben in den zwei Wochen maßgeblich bestimmt. Es ist immer ein wenig schwierig, sich ihr mal für einige Augenblicke zu entziehen und sie sorgt für Momente, die man durchaus auch mal als bizarr bezeichnen kann.

Read More

4. Platz für Michael Schulte: Das Statement der deutschen Delegation

Was für ein Abend! Michael Schulte hat mit „You Let Me Walk Alone“ für Deutschland den 4. Platz beim ESC 2018 in Lissabon erreicht. Entsprechend glücklich und zufrieden zeigte sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag die deutsche Delegation vertreten durch NDR-Unterhaltungschef Thomas Schreiber, Head of Delegation Christoph Pellander und natürlich Michael Schulte.

Read More

Israel siegt! Das Endergebnis des 63. Eurovision Song Contest in Lissabon

I’m not your Toy! Power-Woman Netta aus Israel gewinnt mit ihrem #metoo-Statement-Song den 63. Eurovision Song Contest mit 529 Punkten vor Zypern. Michael Schulte beendet die deutsche Durststrecke und holt für Deutschland einen fantastischen 4. Platz. Cesár Sampson aus Österreich gewinnt das Juryvoting und holt am Ende den Bronze-Platz. Hier das Gesamtergebnis plus Juryvoting und…

Read More