Festival di Sanremo 2015: Eine bunte Schüssel Fruchtsalat

Der Line-Up für das kommende 65. Festival Della Canzone Italiana ist vielversprechend. Die RAI hat eine fein austarierte Mischung aus etablierten Künstlern und aufstrebenden Hoffnungen mit einer großen Bandbreite an Musikstilen versammelt. Subversive Überraschungen inklusive. Neben drei früheren ESC-Teilnehmern wird auch Italiens bekannteste Travestiediva Platinette im Festival singen. Der Sanremo-Sieger darf zum ESC nach Wien. Wenn er…

Read More

Startreihenfolgenanalyse: Finale 2014 in Kopenhagen

Und das Spiel geht weiter. Nun sind alle Finalplätze vergeben und Pernille und ihr Team haben den Länder ihre Startpositionen zugewiesen. Bei bisher 58 Ausgaben des Wettbewerb sind Doppelungen in der Natur der Sache und da darf man gern mal einen Blick in die Vergangenheit werfen, auch wenn es nichts über den eventuellen Finalausgang aussagt.

Read More

Zweite Probe Italien: Kaiserin Emma im Goldrausch

Die Outfits der Band hatten es Blogger-Kollegen Marc bei der ersten Probe schon erwarten lassen: Emma Marrone wird uns in am Samstag in einem Outfit aus einer Mischung aus Kaiser Nero und Herr der Ringe-Elb beglücken. Wie das aber letztendlich zum rockigen „La Mia Città“ passt, blieb zumindest in der heutigen Probe noch offen. Jetzt…

Read More

Emma Marrone rockt Kopenhagen, „la mia citta“

Guten Morgen aus Kopenhagen. Den gestrigen Wochenauftakt haben nicht nur Elaiza zum Sightseeing genutzt, die italienische Delegation hat auch zum Empfang in den Euroclub geladen. Frank war für Euch dabei und mit seinen Exklusivbildern von Emmas Rockset wollen wir den Tag von Elaizas zweiter Probe beginnen.

Read More

Erste Probe Italien: Glam-Rock im Kaiser-Nero-Look mit Emma

Italien schickt mit Emma Marrone die San Remo Siegerin von 2012 ins Rennen. Ihr Wettbewerbsbeitrag „La mia città“ stammt aus der aufgemotzten Version ihres aktuellen Albums „Schiena“. Sie hat den Song selbst komponiert und wir sind gespannt, mit wieviel Power Emma die Kopenhagener Bühne rocken wird. Schließlich ist sie dafür bekannt, sich gerne wild auf derselben zu räkeln.…

Read More

ESC Songcheck (35): „La mia città“ von Emma Marrone

Sie ist ein Star. Indubbiamente. Es gibt nicht viele italienische Künstler, die auf dem heimischen Markt derzeit mehr Platten verkaufen als die 29-Jährige aus Florenz. Mit Emma Marrones Auftritt in Kopenhagen könnte der ESC einen Schritt aus der Gleichgültigkeit machen, die dem Wettbewerb in Italien auch vier Jahre nach dem Wiedereinstieg entgegenschlägt. Aber ist „La…

Read More

Schweden siegt bei den Hamburger Fans: Zu hohe Vorschusslorbeeren oder realistische Chance?

Alljährlich gibt es nichts Schöneres für die Fans des Eurovision Song Contest, als den kommenden Wettbewerb selbst durchzuspielen und einen eigenen Sieger zu ermitteln. Auch in Hamburg trafen sich 15 Grand-Prix-Begeisterte und ließen ihre Punkte sprechen. Am Ende hatte erwartungsgemäß Sanna Nielsen die Nase vorn. Deutschlands Elaiza konnten wie 2013 Cascada nicht überzeugen und landete…

Read More

Übermacht oder Heilsbringer? NDR erklärt starke Universal-Präsenz beim ESC-Vorentscheid

Elf verschiedene Künstler sind beim deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest in Köln aufgetreten. Sage und schreibe acht von ihnen stehen bei Universal unter Vertrag. Bereits im letzten Jahr gab es Kritik an der starken Präsenz von Universal beim Vorentscheid (damals vor allem bei der Zusammensetzung der Jury). Der NDR hat dafür eine einfache Erklärung.

Read More

Live-Blog Unser Song für Dänemark: Von Null auf Kopenhagen in wenigen Wochen

Das deutsche Finale für den Eurovision Song Contest 2014 in der Kölner Lanxess Arena endete am Donnerstag Abend mit einer faustdicken Überraschung: nicht Santiano, nicht Unheilig holten sich die Fahrkarte nach Kopenhagen – sondern drei junge Mädels, die bis vor wenigen Wochen noch kaum jemand kannte, wurden am Ende von der formidablen Barbara Schöneberger in die…

Read More

ESC 2014: Welche Songs favorisieren die PRINZ Blog Leser?

Wir haben zwar erst ein knappes Drittel der diesjährigen Songs für den Eurovision Song Contest, aber es kristallisieren sich bereits erste Zu- und Abneigungen bei den Fans heraus. Wir haben für jeden Song eine Umfrage erhoben – hier sind die Ergebnisse, die etwa für die isländischen Sensationssieger Pollapönk wenig farbenfroh, sondern eher düster ausfallen. An der…

Read More