ESC 2018: Ein zweiter Blick auf die Punkte (2)

Teil 2 unserer Miniserie „Ein zweiter Blick auf die Punkte“, in der wir einen zweiten und genaueren Blick auf das Ergebnis und die Punkteverteilung des Eurovision Song Contest 2018 in Lissabon werfen: Welches Land hat überraschend gut, welches überraschend schlecht abgeschnitten? Wie unterscheiden sich Jury- und Televoting? Welches Land hatte für die spätere Siegerin Netta aus…

Read More

ESC 2018: Ein zweiter Blick auf die Punkte (1)

Knapp eineinhalb Woche ist der Eurovision Song Contest 2018 in Lissabon nun her, unsere Koffer sind ausgepackt und es wird Zeit, einen zweiten und genaueren Blick auf das Ergebnis und die Punkteverteilung zu werfen: Welches Land hat überraschend gut, welches überraschend schlecht abgeschnitten? Wie unterscheiden sich Jury- und Televoting? Welches Land hatte für die spätere…

Read More

Marcel Bezençon Awards an Eleni, Madame Monsieur und „Bones“

Marcel Bezençon erfand in den 1950ern den Eurovision Song Contest. Nach ihm ist ein Preis benannt, der erstmals 2002 verliehen wurde. In diesem Jahr ging der tatsächliche ESC-Sieger leer aus.

Read More

Israel siegt! Das Endergebnis des 63. Eurovision Song Contest in Lissabon

I’m not your Toy! Power-Woman Netta aus Israel gewinnt mit ihrem #metoo-Statement-Song den 63. Eurovision Song Contest mit 529 Punkten vor Zypern. Michael Schulte beendet die deutsche Durststrecke und holt für Deutschland einen fantastischen 4. Platz. Cesár Sampson aus Österreich gewinnt das Juryvoting und holt am Ende den Bronze-Platz. Hier das Gesamtergebnis plus Juryvoting und…

Read More

ESC-Finale 2018 Wettquoten: Top 5 für Shooting Star Michael Schulte

Das ist der Wahnsinn: Nach Jahren der Ernüchterung schafft es Deutschland wieder in den Prognosen ganz vorne mitzumischen. Im entscheidenden Schlussspurt vor dem ESC Finale klettert Michael Schulte unaufhaltsam nach oben. Cesár Sampson aus Österreich liegt im Mittelfeld. Absolute Topfavoriten der Buchmacher sind jedoch Eleni Foureira, der feurige Beyoncé-Klon für Zypern und Powerfrau Netta aus…

Read More

Absolut Fuego: Das war der WiwiJam 2018

Seit zwei Jahren veranstaltet der wohl größte und bekannteste ESC-Fanblog Wiwibloggs in der ESC-Woche eine eigene Party namens WiwiJam. Dabei treten auch etliche Künstler des aktuellen Jahrgangs live auf. Legendär ist das letztjährige Event, das gemeinschaftlich mit dem Fanclub-Netzwerk OGAE im Kiewer Euroclub veranstaltet wurde.

Read More

Wir spielen Christer: Die Prinz-Blog-Startreihenfolge für das Finale 2018

Seit 2013 wird die Startreihenfolge nicht mehr ausgelost, sondern durch das Produktionsteam des gastgebenden Senders festgelegt. Im März haben wir schon versucht, die Startreihenfolge für die Halbfinals getippt, nun soll auch das Finale von uns prognostiziert werden.

Read More

ESC 2018 Wettquoten 2. Semifinale: Norwegen und Schweden in Front

Noch 10 Tickets für das Grand Final sind übrig und warten darauf verteilt zu werden. Im zweiten Halbfinale am 10.5.2018 konkurrieren 18 Länder und Deutschland ist stimmberechtigt. Einzige Deutsche im Teilnehmerfeld ist Jenifer Brening, die zusammen mit Jessika für San Marino antritt. Wir schauen, welche 10 Länder die Buchmacher im Finale sehen.

Read More

ESC 2018 Wettquoten 1. Semifinale: Zypern und Israel auf Augenhöhe

Die Woche der Entscheidungen ist angebrochen. Um die 20 Tickets für das Grand Final streiten sich noch 37 Länder in den beiden Semifinals. Das 1. Halbfinale am 8.5.2018 wird in Fankreisen auch Blutbad-Semifinal genannt, da hier besonders viele Topfavoriten konkurrieren. Auch Österreichs Cesár Sampson (Foto oben) und Zibbz aus der Schweiz sind am Start. Höchste Zeit zu schauen,…

Read More

ESC 2018: Die Prognose der Prinz-Blogger für das erste Semifinale

Dienstagabend steigt in Lissabon das 1. Halbfinale des Eurovision Song Contest 2018. Welche zehn Acts werden sich für das Finale qualifizieren? Wird Franka aus Kroatien (Aufmacherfoto) darunter sein? Die Prinz ESC-Blogger haben abgestimmt. Hier ist ihre Prognose.

Read More