Ein Schweigen, das die Menschen erhörten. Erinnerungen zum Tode von Maria Guinot

„Wenn ein Künstler stirbt, dann beweint ihn das Volk“ sang Maria Guinot (Foto Acácio Franco) im Gedenken an José Afonso. Nun trauert Portugal um die Sängerin, die sich mit ihrem Eurovisionssong „Silêncio e tanta gente“ schon zu Lebzeiten ein Denkmal setzte.

Read More

Vorentscheid Portugal: Festival da Canção reduziert Anzahl der Beiträge um 38,5%

Nach dem Misserfolg des ESC-Gastgebers in diesem Jahr bleibt das Festival da Canção zwar bei zwei Halbfinalen, jedoch werden pro Halbfinale nur noch jeweils 8 Beiträge zur Auswahl stehen. Im Finale treffen dann acht Acts aufeinander. 14 der Titel kommen von vorab eingeladenen Komponisten, zwei weitere aus eingereichten Bewerbungen.

Read More

ESC-Songcheck (41): „O jardim“ von Cláudia Pascoal

Als Gastgeber hat man oftmals Freiheiten in der Auswahl des Liedes, da man ja sowieso im Finale steht. Es kann experimentiert werden. Schon im letzten Jahr wagte Portugal mit Salvador Sobral etwas Neues und gewann. Dieses Jahr sol es nun Cláudia Pascoal richten. Kann sie an den Erfolg von „Amar pelos dois“ anknüpfen.

Read More

Prinz Portuguese Open – Teil 9: Das musikalische Finale mit 16 Beiträgen

Canções ao fim. 8 Wochen lang haben uns 49 schöne portugiesische Beiträge begeistert und sich der Wahl zum besten Song des Gastgebers des 63. Eurovision Song Contest gestellt. Nun geht es in die finale Runde. Die besten 16 messen sich unter Eurovisionsbedingungen und der Sieger strahlt hoffentlich genauso sehr wie die Vertreterin des Landes im…

Read More

Live-Blog Portugal: Ins Grüne entführt uns Cláudia Pascoal mit „O Jardim“

Nach einigem Durcheinander in den vorausgegangenen Shows des diesjährigen portugiesischen Vorentscheids feierte Portugal heute das Finale des Festival da Canção 2018 und zwei Damen kämpften zum Schluss um den Titel. Das Televoting gab den Ausschlag und nun vertritt Cláudia Pascoal das eigene Land mit “ O Jardim“ in Lissabon und tritt die Nachfolge von Salvador…

Read More

Das Lied ist zu Ende. Diogo Piçarra gibt auf und verzichtet aufs Finale

Die Serie der Skandale beim diesjährigen Festival RTP da Canção reisst nicht ab. Nachdem sich der Favorit Diogo Piçarra Plagiatsvorwürfen ausgesetzt sah, zog er nun einen Schlussstrich und nahm sein „Canção do fim“, das Lied vom Ende, aus dem Wettbewerb. Nachrücken wird nun Susana Travassos mit „Mensageira“.

Read More

Prinz Portuguese Open – Teil 3

In Portugal stehen die 14 Finalisten für das Festival RTP da Canção 2018 fest und die Beiträge werden heiss diskutiert. Da begeben wir uns doch lieber in die Anfänge des Contests und schauen im Teil 3 unseres Lesergames auf die allerersten Beiträge aus den 60er-Jahren. Dabei ist Simone de Oliveira, die Grande Dame der portugiesischen…

Read More

Ein weibliches Moderations-Quartett für die Altice Arena

„Que lindo“ – Wie schön! Das werden die Portugiesen sagen, denn der portugiesiche Fernsehsender setzt auf Frauenpower beim Eurovision Song Contest 2018. Catarina Furtado, Daniela Ruah, Sílvia Alberto und Filomena Cautela dürfen die Zuschauer durch die Programme des internationalen Wettbewerbs leiten. Nach drei Herren in Kiew nun vier Damen für Lissabon.

Read More

Zum Jahreswechsel: Die ESC-Hits 2017 der PRINZ-Blogger

Instant-Appeal, Grower, Rohrkrepierer: ESC-Songs sind auch für Fans nicht alle gleich. Manche sprechen einen sofort an und lassen uns auch nach Monaten nicht los, andere werden erst mit der Zeit zu persönlichen Jahrgangsfavoriten und zu wieder anderen findet man nie den Zugang. Wie im letzten Jahr blicken die PRINZ-Blogger auf die letzte Saison zurück und küren ihren…

Read More

Gute Nachrichten aus Portugal: Salvador hat ein neues Herz

Vor drei Monaten verabschiedete sich der Eurovisionssieger Salvador Sobral von seinen Fans, um sich in die Obhut der Ärzte zu begeben. Am Freitag war es nun soweit. Salvador hat ein neues Herz bekommen.

Read More