Stadttour mit Michael bei strahlendem Sonnenschein

Eine Stadttour mit dem deutschen Vertreter durch die Gastgeberstadt hat inzwischen schon gute Tradition beim ESC. Gestern war es wieder soweit. Bei warmem Wetter und wolkenlosem Himmel ging es auf kleine Busrundfahrt durch Lissabon. Wir zeigen euch die schönsten Bilder von der Tour.

Read More

Reaktionen von Presse und Fanmedien zur 1. Probe von Michael Schulte

Michael Schulte hat geliefert, aber wie kam seine Probe von „You let me walk alone“ bei deutschen und internationalen Journalisten, Fanmedien und Bloggern an? Wir haben nachgefragt und um ein kurzes Statement gebeten. Was hat besonders gut gefallen, was sollte noch geändert werden und welche Platzierung wird im Finale erwartet? Hier unsere Umfrage.

Read More

Deutscher Ex-HoD: Stefan Raab war hinterhältig, destruktiv und schleimig

Bei der Hamburger Buchvorstellung von Thomas Mohrs Krimi „Anders ermittelt – Mord beim ESC“ wurde kein Blatt vor den Mund genommen. Neben amüsanten Einblicken in den Roman bekamen die Besucher ESC-Insights vom ehemaligen Head of Delegation, Jürgen Meier-Reese, dem ESC-Chronisten Jan Feddersen und dem Buchautor selbst.

Read More

ESC-Krimi-Lesung voller Insider-Anekdoten – Fortsetzung am Samstag

Die Premiere von „Anders ermittelt: Mord beim ESC“ des ESC-Experten Thomas Mohr in Berlin war weiter mehr als eine Buchvorstellung. Dank der amüsanten Anekdoten von Torsten Amarell (Ex-HoD) und Daniel Cremer (BILD-Zeitung) wurde daraus ein kurzweiliger Talk, der erstaunliche Blicke hinter die Kulissen der deutschen Delegation in den letzten Jahren ermöglichte. Die Fortsetzung der Veranstaltung mit neuer Besetzung…

Read More

ESC-Warm-Up-Double: Buchpremiere und Party in Berlin und Hamburg

Vergesst die NDR Grand Prix Party! Der wahre ESC-Countdown für Fans findet am 21. April in Berlin und am 28. April in Hamburg statt. Dann feiert der Grand-Prix-Roman „Anders ermittelt: Mord beim ESC“ von Thomas Mohr seine Premiere. Dabei sind hochkarätige Experten wie NDR-ESC-Frontfrau Alina Stiegler, die ehemaligen deutschen Heads of Delegation Jürgen Meier-Reese und Torsten Amarell, der BILD-ESC-Reporter Daniel Cremer sowie ESC-Urgestein Jan Feddersen. Natürlich…

Read More

Rollblog: Inside Song Writing Camp „Unser Lied für Lissabon“

In Berlin-Kreuzberg fand heute der zweite Tag des „Unser Lied für Lissabon“ Song Writing Camps stattfindet. Peter und ich waren vor Ort und haben euch live über die aktuellen Geschehnisse auf dem Laufenden gehalten. Hier gibt es unseren Rollblog zum Nachlesen.

Read More

Kommentar: Und was Jan Feddersen nicht passt, wird passend gemacht

Für die öffentlich-rechtliche Website eurovision.de schrieb der hauseigene ESC-Experte Jan Feddersen den Rückblick auf das Finale des schwedischen Vorentscheids (Melodifestivalen), der am letzten Samstag in Stockholm ausgetragen wurde. Dabei machte er die Welt, widdewidde wie sie ihm gefällt. Die Reaktion der Leser auf den nicht als Kommentar gekennzeichneten Text war ungewöhnlich stark und bei vielen…

Read More

Xavier Naidoo zum ESC: „Ich hätte mich richtig reingekniet“

In einer VOX-Promosendung für Xavier Naidoo im Anschluss an das von Xavier moderierte (außerordentlich deckungsbeitragsstarke) VOX-Erfolgsformat „Sing meinen Song – das Tauschkonzert“ fallen auch ein paar Worte zu seinem ESC-Rauswurf, die dpa als autonome Meldung verbreitet. Das reicht, um das peinliche Debakel rund um die hastige Rücknahme von Xaviers ESC-Direktnominierung am 21. November 215 wieder…

Read More

TV-Termine: Beide ESC Halbfinale live auf Phoenix, EinsFestival & EinsPlus

Die TV-Planungen für die Hochsaison konkretisieren sich. Der NDR hat uns heute bestätigt, dass beide ESC Halfinalshows 2015 aus Wien live im deutschen Fernsehen gezeigt werden – und zwar auf Phoenix und EinsFestival und zusätzlich auf EinsPlus in Gebärdensprache. Auch weitere TV-Termine stehen fest.

Read More

Die Alpen beben: Shitstorm gegen Conchita Wurst beim Eurovision Song Contest

Der österreichische Wutbürger ist erwacht: Die Ankündigung, dass die Travestiekünstlerin Conchita Wurst die Alpenrepublik beim ESC in Kopenhagen vertreten soll, treibt die Ösis auf die Palme. Ihr Groll richtet sich vordergründig gegen die Bevormundung durch den ORF. Unterschwellig geht’s auch gegen die Künstlerin selbst. Die wagt sich aus der Deckung und versucht zu beruhigen. Der…

Read More