Glosse: Macht die Eurovisions-Jury doch einfach zur Prinz-Blog-Jury!

Die ESC-Vorentscheid-Saison ist gestartet – und wir alle dürfen mitmachen und uns beim NDR für die Eurovisions-Jury bewerben (im Aufmacherbild der engbestuhlte, hintere Teil). Viel Geld wird also wieder eingesetzt, um den deutschen ESC-Vertreter zu finden. Dabei könnte es eine Prinz-Blog-Jury schneller, billiger und vermutlich genauso erfolgreich machen – Champagner für alle inklusive.

Read More

Deutscher Vorentscheid 2019: NDR vergrößert TV-Show auf „etwa 8 bis 10“ Kandidaten

Aus 6 mach 8 bis 10: Das „Finale“ des deutschen Vorentscheids für den Eurovision Song Contest 2019 wird aufgestockt. Statt wie 2018 sechs Kandidaten (siehe Aufmacherfoto) sollen dieses Mal bis zu zehn Talente ihr Glück versuchen dürfen. Für die Zuschauer und Jurys heißt das mehr Auswahl – und vermutlich weniger Schnelldurchläufe.

Read More

Deutscher Vorentscheid 2019: Der Fragebogen für die Eurovisions-Jury

Neues Spiel, neues Glück. Nach dem erfolgreichen deutschen Abschneiden in Lissabon setzt der NDR auf dasselbe Vorauswahlsystem wie im Vorjahr. Schritt eins: die Befragung der Interessierten für die Eurovision-Jury. Hier ist der diesjährige Fragebogen.

Read More

Wie soll die NDR-Roadshow 2018 aussehen?

Die deutsche Vorentscheidung für den Eurovision Song Contest 2019 wirft ihre Schatten voraus. Der NDR steckt mitten in den Vorbereitungen und will auch in diesem Jahr wieder eine Roadshow durch Deutschland machen. Die genauen Details sind aktuell in der Planung. Wo soll die Roadshow eurer Meinung nach Station machen und wie sollen die Veranstaltungen aussehen?

Read More

Deutsche Vorentscheidung 2019: Bewerbt euch jetzt für die Eurovisions-Jury!

Die Eurovisions-Jury war DIE Neuerung im neuen deutschen ESC-Vorentscheidungskonzept, das seit der vergangenen Saison zum Einsatz kommt. 100 Fans durften nicht nur mitbestimmen, welche Künstler am deutschen Vorentscheid teilnehmen, sondern konnten auch in der Show selbst ein Drittel der Punkte vergeben. Ab sofort könnt ihr euch darum bewerben, Teil der nächsten Eurovisions-Jury zu werden.

Read More

Deutsche ESC-Vorentscheidung 2019: Bewerbungsfrist endet am 31. Juli

Michael Schulte hat beim Eurovision Song Contest 2018 in Lissabon einen fulminanten 4. Platz für Deutschland erreicht. Deshalb halten die Verantwortlichen des NDR auch 2019 am Konzept des diesjährigen Vorentscheids „Unser Lied für Lissabon“ fest. Nun wurden weitere Details bekanntgegeben.

Read More

186 Millionen Zuschauer verfolgen die drei ESC Live-Shows aus Lissabon

Ein Plus von 4 Millionen Zuschauern im Vergleich zum Vorjahr vermeldet die Europäische Rundfunkunion (EBU) für die Live-Shows des ESC 2018. Der durchschnittlichen Marktanteil von 35,8 Prozent blieb 2018 konstant, liegt aber weit über dem Durchschnitt (15,3 Prozent) für Prime-Time-Sendungen dieser Sendergruppe.

Read More

4. Platz für Deutschland: Zufallstreffer oder verlässliches Auswahlkonzept?

Nur eine knappe Woche nach dem deutschen ESC-Erfolg in Lissabon hat sich der NDR festgelegt: Das neu eingeführte Auswahlmodell, das Michael Schulte und „You Let Me Walk Alone“ hervorgebracht hat, soll auch in der neuen Saison zum Einsatz kommen. Der Schritt scheint logisch nach den erfolglosen Ansätzen der Vergangenheit. Aber kann auf Basis von n=1…

Read More

Fantreffen mit Michael Schulte: Prima Stimmung im deutschen Team

Gestern nachmittag fand zum zweiten Mal nach 2017 ein extra für einen kleinen Fan-Kreis organisiertes Meet&Greet mit dem deutschen ESC-Vertreter statt. Wie letztes Jahr mit Levina in Kiew konnten wir etwa eine Stunde mit der deutschen Delegation verbringen und Fragen stellen, Gruppenfotos machen und auch wieder die Aussicht über die Stadt genießen.

Read More

Los(un)glück der Big5 und Portugal: Bis auf Italien alle in der ersten Hälfte

Dass Portugal in der ersten Hälfte des diesjährigen ESC-Finales an den Start gehen würde, war schon lange klar. Heute gesellten sich gleich vier Big5-Länder dazu – auch Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Spanien müssen in der ersten Hälfte ran. Nur Italien kann sich über einen vermeintlich erfolgsversprechenderen, späteren Startplatz freuen.

Read More