ESC-Airplay-Check Deutschland: Blanche hat längeren Atem als Levina

„All alone in the danger zone Airplay-Charts“ ist aktuell die Belgierin Blanche. Denn „City Lights“ ist der letzte verbliebene ESC-Beitrag, der einen guten Monat nach dem Finale in Kiew bei deutschen Radiosendern relevante Einsätze aufzuweisen hat. Der heimische Beitrag „Perfect Life“ hingegen wurde nach dem vorletzten Finalplatz umgehend fallen gelassen wie eine heiße Kartoffel –…

Read More

Rund um Kiew (4) – Deutsche Delegation Deluxe

In den vergangenen Jahren kam es oft genug vor, dass wir rückblickend nicht wirklich viel über den deutschen Act berichten konnten – zumindest nichts, was nicht auch an anderer Stelle schon massenhaft berichtet worden war. Das ist in diesem Jahr anders, denn selten gab sich die deutsche Delegation so nahbar. Deshalb blicken wir in Teil…

Read More

Unser Song 2018 ff. (2): Die Vorauswahl des bzw. der Lieder

In diesem Jahr haben wir es wieder einmal am eigenen Leib erfahren müssen: Ohne ein durchsetzungsfähiges Lied ist alles andere beim ESC nichts wert. Noch wichtiger als die Auswahl des Songs durch die TV-Zuschauer im Vorentscheid ist die Vorauswahl der Titel für diesen bzw. die Direktnominierung eines Beitrags. Wie lässt sich dieser Prozess erfolgreich(er) gestalten?

Read More

Levina macht weiter und tanzt jetzt sogar

Levina scheint sich von ihrem Ergebnis beim ESC nicht beeindrucken zu lassen und bastelt unermüdlich weiter an ihrer Karriere. Nach ihrem Album „Unexpected“ ist nun auch die neue Single „Stop Right There“ erschienen. Viel spannender allerdings ist das Video dazu, in dem Levina sogar ihre tänzerischen Fähigkeiten unter Beweis stellt.

Read More

Vorauswahl oder TV-Zuschauer: Wo ist der Schwachpunkt der deutschen Beitragskür?

„Die Zuschauer haben doch Perfect Life mit großer Mehrheit gewählt“, hieß es vom NDR im Nachgang zu Levinas 25. Platz in Kiew. Mit anderen Worten: Sie bzw. wir, die Zuschauer, haben es verbockt. Hätten wir anders abgestimmt, wäre alles viel besser gewesen. Wirklich? Haben die deutschen TV-Zuschauer kein Gespür für Siegerbeiträge? Wir gehen der Frage…

Read More

Viel Erfolg, Levina und Nathan!

Jetzt ist es also soweit, das große Finale des ESC 2017 steht unmittelbar bevor. Ganz besonders viel Glück und Erfolg für ihre Auftritte wünschen wir PRINZ-Blogger den deutschsprachigen Vertretern Levina und Nathan.

Read More

Plattenkritik: Levinas Debütalbum „Unexpected“

Zwei Wochen vor ihrem großen Auftritt im Finale des ESC 2017 hat Levina ihr erstes Album „Unexpected“ veröffentlicht. Dabei handelt es sich nicht um ein gewöhnliches Casting-Album, was sich schon allein darin zeigt, dass Levina maßgeblich an dem Album mitgeschrieben hat. Wir haben uns „Unexpected“ für euch angehört.

Read More

Intimes Fantreffen mit Levina und den deutschen ESC-Fanclubs

Nach der Promotour durch etliche Länder und der Teilnahme an fast allen Fanevents im Vorfeld des ESC hält die deutsche Delegation Levina auch vor Ort in Kiew weiter im Gespräch. Drei Tage nach der Bustour für Pressevertreter am vergangenen Wochenende waren heute die deutschen ESC-Fanclubs eingeladen, Levina bei einem intimen Meet & Greet im Hotel der…

Read More

ESC 2017: Vorschau 6. Probentag

Endlich ist es soweit: Heute sehen wir Levina zum ersten Mal auf der ESC-Bühne und damit wird sich auch das gut gehütete Geheimnis um ihre Bühnenshow lüften. Auch die anderen BIG 5 und Gastgeber Ukraine werden proben, außerdem proben die Startplätze 16-18 des ersten und die Startplätze 1-5 des zweiten Semis zum zweiten Mal.

Read More

ESC Songcheck (42): „Perfect Life“ von Levina

Sie soll(te) Lena 2 werden und Deutschland wieder auf den Erfolgspfad beim Eurovision Song Contest bringen: Isabella „Levina“ Lueen. Der NDR kopierte dafür mehr oder weniger das Vorentscheidformat von 2010. Ob mit der Künstlerin und ihrem Song „Perfect Life“ der perfekte Beitrag gefunden wurde, überprüfen wir mit diesem Songcheck.

Read More