ESC privat (14): Carolas Fuß-OP, Sébastien Tellier hoch zu Ross, Imri Ziv als VIP-Ninja

Noch wichtiger als die beiden ESC-Klassentreffen in Setubál und beim New-Wave-Festival in Sotschi waren in dieser Woche der Schulbeginn der Star-Kinder. Dann hatte Tim Schou noch ein haariges Problem und Måns Zelmerlöw verbrachte viel Zeit auf dem WC. Diese und weitere spannende News, beeindruckende Bilder und unerwartete Wiedersehen – nur hier bei ESC privat. Los geht’s!

Read More

ESC privat (11): Simon Webbe heiratet, Trijntje Oosterhuis patchworkt, Eleni Foureira verewigt

So, Schluss jetzt mit den langen ESC-privat-Überschriften, die dann doch nicht als Click-Bait taugen. Was haben wir heute in der Auslage? Zum Beispiel eine Hochzeit, von der es eigentlich keine Fotos geben darf. Und wir brechen ein uns selbst auferlegtes Tabu: Wir berichten jetzt auch von Hochzeitstagen wie dem von Ireen Sheer. Diese und weitere spannende…

Read More

Eurovision in Concert in Amsterdam: Top-LineUp steht!

Saara ist dabei! Und Ryan auch! Insgesamt 32 von 43 Teilnehmern des Eurovision Song Contest 2018 in Lissabon treffen sich bereits am 14. April in Amsterdam zu „Eurovision in Concert„, dem bedeutensten Preview-Konzert der Saison, welches in diesem Jahr das 10jährige Jubiläum feiert – erstmals in der AFAS Live Arena, einem der akustisch besten Venues…

Read More

ESC-Songcheck (17): „Nobody but you“ von Cesár Sampson

Österreich hat wie bereits im Vorjahr seinen Teilnehmer intern nominiert. Seit 2014 waren die Österreicher immer im ESC-Finale vertreten. 2016 war Zoë allerdings überwiegend im Televoting erfolgreich, während 2017 Nathan Trent ausschließlich im Jury-Voting seine Finalpunkte sammelte. Diesmal möchte Cesár Samspson mit seinem Song „Nobody but you“ beide Wertungsgruppen gleichermaßen ansprechen. Wie dafür die Chancen…

Read More

Fuego von Eleni Foureira: Eine feurige Mischung aus Eleganz und Rhythmus

Es geht Schlag auf Schlag. Kaum kennen wir den niederländischen Song, schon läßt das nächste Land die Bombe platzen. Zypern zeigt zum ersten Mal seinen Beitrag für Lissabon. In einem heißen Video präsentiert Eleni Foureira ihren Ethnopopfunktitel „Fuego“.

Read More

Songcheck Schweiz (4): “Redlights” von Vanessa Iraci

Wenn man Ralph Siegel vorwirft, dass er sich enthusiastisch Jahr für Jahr daran versucht, für ein Teilnehmerland ins Rennen zu gehen, sollte mal einen Blick auf seine vielen vor allem skandinavischen Nachahmer werfen, die teilweise wie Heuschrecken die nationalen Entscheidungen bevölkern. Eines dieser Teams, das letztes Jahr sich gleich mehrfach mehr oder minder international erfolgreich…

Read More

Cesár Sampson im Interview: „Ich habe nur super Erinnerungen an den ESC“

Dass der 34-jährige Cesár Sampson Österreich beim Eurovision Song Contest 2018 in Lissabon vertreten wird, wissen wir seit einem knappen Monat. Wir wollten mehr über den gebürtigen Linzer erfahren und haben ihn deshalb interviewt. Dabei hat Cesár unter anderem verraten, wie sich sein ESC-Song anhört, welche Erinnerungen er an die ESCs 2016 und 2017 hat und…

Read More

Österreich tritt mit ESC-erfahrenem Cesár Sampson in Lissabon an

Der österreichische Rundfunk hat sich entschieden: Cesár Sampson, der bereits im bulgarischen ESC-Team an den Erfolgen des Landes in den letzten beiden Jahren mitgewirkt hat, vertritt die Alpenrepublik in Lissabon. Auf die Veröffentlichung des Liedes, das er dort vortragen wird, müssen die Fans allerdings noch warten: es soll Anfang 2018 veröffentlicht werden.

Read More

DACH Completed: Levina, Nathan und Timebelle bei Eurovision in Concert

Ausverkauft in 30 Minuten, angeheizte Ticket-Nachfrage auf dem Graumarkt und auf dem Weg zu einem neuen Teilnehmerrekord: Eurovision in Concert in Amsterdam macht sich auf, im neunten Jahr in Folge neue Bestmarken zu setzen. Und so früh wie noch nie steht fest: Die DACH-Kombi (die Teilnehmer aus den deutschprachigen Ländern Deutschland, Österreich, Schweiz) ist komplett…

Read More

Tijana Bogićević vertritt Serbien in Kiew

Bereits gestern verkündete das serbische Fernsehen, dass man sich im Rahmen einer Direktnominierung für Tijana Bogićević entschieden habe. Für aufmerksame TV-Zuschauer und ESC-Fans (aber vermutlich auch nur für die) ist sie keine Fremde…

Read More