Unser Song für Österreich Wildcard – Bloggerblick (Woche 12)

katja_petri

Seit nicht mehr Andreas Bourani, sondern Mark Forster um Videos bettelt, läuft die Suche nach dem Wildcard-Teilnehmer für den deutschen Vorentscheid 2015 doch zumindest etwas runder. 522 Videos wurden bis dato auf der Plattform hochgeladen. Und auch die ARD-Hörfunksender rühren mittlerweile die Werbetrommel. Aber Quantität ist ja nicht Qualität, also schauen wir uns das hochgeladene Material auch diese Woche wieder etwas genauer an.

HIGHLIGHT

Eindeutig das Highlight der Woche: White Floor mit ihrer Coverversion von „So perfekt“, im Original von Casper. Schon allein die Songauswahl spricht also für Qualität. Was die Jungs dann aber aus der Nummer machen ist wirklich bemerkenswert, weil sie nämlich nicht nur covern, sondern – wie man so schön sagt – den „Song zu ihrem eigenen machen“. Richtig gute, handgemachte Musik. Das zeigen auch ihre eigenen Songs, die auch auf dem YouTube-Kanal zu finden sind. Daumen hoch und wenn schon Cover zum Wildcard-Konzert, dann doch bitte solche!

 

HALLO!

Habt ihr die junge Frau auf dem Foto oben wiedererkannt? Ganz genau, es ist Katja Petri, bestens bekannt aus „Unser Star für Baku“. Schon damals war sie YouTube-Sternchen mit Coversongs der besseren Sorte (Definition s. o.). Sympathisch und authentisch noch dazu. Nachdem es zwischen USfB und jetzt eher ruhig um sie war (zumindest öffentlich, nicht auf ihrem YouTube-Channel) , startet sie jetzt mit einem Cover von Cros „Traum“ den Versuch, über das Wildcard-Konzert zur deutschen Vorentscheidung zu kommen. Ich halte alle Daumen gedrückt, befürchte aber, dass der NDR keine raab’schen Hinterlassenschaften auswählen wird.

 

HÄH?!?

ALEX! hat den Traum, Deutschland beim 60. ESC zu repräsentieren. So schreibt er es zumindest auf seinem YouTube-Channel. Mühe will er sich dafür aber nicht geben, sondern nur kurz ein lustloses „Jingle Bells“ singen (ist ja schließlich der erste Advent) und so direkt das Ticket nach Wien lösen. Nope! Warum nochmal werden all diese Videos online gestellt, wenn am Ende doch der NDR (und seine Expertenrunde) entscheidet?

 

Bis zur nächsten Woche, dann wird euch an dieser Stelle DJ Ohrmeister mit dem Besten und Schlimmsten versorgen, was die Wildcardsuche zu bieten hat.

Für alle, die die bisherigen Folgen dieser Serie verpasst haben – hier geht’s lang:

Unser Song für Österreich Wildcard – Bloggerblick (Woche 1)
Unser Song für Österreich Wildcard – Bloggerblick (Woche 2)
Unser Song für Österreich Wildcard – Bloggerblick (Woche 3)
Unser Song für Österreich Wildcard – Bloggerblick (Woche 4)
Unser Song für Österreich Wildcard – Bloggerblick (Woche 5)
Unser Song für Österreich Wildcard – Bloggerblick (Woche 6)
Unser Song für Österreich Wildcard – Bloggerblick (Woche 7)
Unser Song für Österreich Wildcard – Bloggerblick (Woche 8)
Unser Song für Österreich Wildcard – Bloggerblick (Woche 9)
Unser Song für Österreich Wildcard – Bloggerblick (Woche 10)
Unser Song für Österreich Wildcard – Bloggerblick (Woche 11)


Hier
 geht es übrigens zum Bewerbungsformular für “Unser Song für Österreich”,
hier kann man sich Tickets für das Wildcard-Konzert am 19. Februar 2015 in der Großen Freiheit 36 in Hamburg sichern und
hier geht es zum Kartenverkauf für den Vorentscheid am 5. März 2015 in der TUI Arena in Hannover.